Johann Klaj

 

 

1616, Meißen - 1656, Kitzingen


 
     
Der kekke Lachengeck
Der kekke Lachengeck...

 
     

Der kekke Lachengeck

Der kekke Lachengekk koaxet/krekkt/ und quakkt/
Des Krippels Krückenstockk krokkt/grakkelt /humpt
und zakkt/
Des Gukkuks Gukken trotzt dem Frosch und auch die Krükke.
Was knikkt und knakkt noch mehr? kurtz hier mein Reimgeflikke.


WKöhler, Peter (Hrsg.): Das Nonsens Buch, Stuttgart: Philipp Reclam jun. GmbH & Co. 1990
Quelle