< Zurück | Fotopoesie | Weiter >
     

TAO TE KING / Laotse

Kap. 75

Warum hungern so viele Menschen auf dieser Welt?
Weil die Herren und Politiker alles vergessen mit ihren Steuergeldern;
deshalb hungern soviele Menschen.
Warum ist es schwer, ein Volk zu leiten?
Weil diejenigen, die an der Macht sind,
sich dauernd in die Belange des Volkes einmischen;
deshalb ist es schwer ein Volk zu leiten.
Warum denken die Menschen so wenig über ihren Tod nach?
Weil die Herren und Politiker so sehr die Werte des Lebens preisen,
deshalb nehmen die Menschen den Tod zu leicht.
      Nur wenig zum Leben zu haben ist besser,
als den Wert des Lebens zu wichtig zu nehmen.

In einer Neuübertragung von Hans J. Knospe


Quelle

 
< Zurück | Fotopoesie |Weiter >