< Zurück | Fotopoesie | Weiter >
 

TAO TE KING / Laotse

Kap.7

Himmel und Erde überdauern alle Zeit.
Warum überdauern Himmel und Erde alle Zeit?
Weil es nicht ihr Sinn ist, um ihrer selbst zu leben,
deshalb können sie immer leben.
    Der wirklich Weise tritt zurück,
und gerade deshalb ist er so weit voraus.
Er gibt sein Selbst auf,
und gerade dadurch bewahrt er sich selbst.
    Kommt das nicht daher, weil er ganz ohne Eigennutz ist?
So findet und vollendet er seine Eigenart.

 

In einer Neuübertragung von Hans J. Knospe


Quelle

 
Kapitel 7
< Zurück | Fotopoesie | Weiter >