Emily Elizabeth Dickinson
 
10.12.1830, Amherst (Mass.) - 15.5.1886, ebd.
 
Hope is the thing with feathers Hope is the thing with feathers
The Judge is like the Owl -- The Judge is like the Owl --
-
By a departing light...
- Let my first Knowing be of the thee...
-
Speech is one of symptom of Affection...

 
   

Hope is the thing with feathers

Hope is the thing with feathers
That perches in the soul,
And sings the tune without the words,
And never stops at all,

And sweetest in the gale is heard;
And sore must be the storm
That could abash the little bird
That kept so many warm.

I 've heard it in the chillest land,
And on the strangest sea;
Yet, never, in extremity,
It asked a crumb of me.

Übersetzung von Walter A.Aue:

Die Hoffnung ist das Federding

Die Hoffnung ist das Federding,
das in der Seel' sich birgt
und Weisen ohne Worte singt
und niemals müde wird.

Am süß'ten klingt es in den Bö'n -
und schlimm der Sturm der kränkt
und Schaden bringt dem Vögelchen,
das soviel Wärme schenkt.

Ich hab's auf fremd'ster See gehört
und auf der kält'sten Flur;
doch nie hat's in Gefahr begehrt
von mir ein Körnchen nur.

__________________________________________

 

The Judge is like the Owl --

The Judge is like the Owl --
I've heard my Father tell --
And Owls do build in Oaks --
So here's an Amber Sill --

That slanted in my Path --
When going to the Barn --
And if it serve You for a House --
Itself is not in vain --

About the price -- 'tis small --
I only ask a Tune
At Midnight -- Let the Owl select
His favorite Refrain.

 

 


 

 

 

By a departing light
We see acuter, quite,
Than by a wick that stays.
There's something in the flight
That clarifies the sight
And decks the rays.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehrere Übersetzungen:

Bei einem scheidenden Licht
Sehen wir schärfer, klar,
Als bei einem Docht der steht.
Etwas erhellt die Sicht
Das Strahlen wird wahr
Wenn es geht

Aus dem Englischen von Klaus Lubbers

Dickinson, Emily: Gedichte, Stuttgart: Verlag Philipp Reclam jun. 1970
Quelle

---------------------------------------------------

Bei einem flieh'nden Licht
wird schärfer das Gesicht
als bei dem Docht, der bleibt.
Des Lichtes Flieh'n verspricht
uns weite, klare Sicht
geschmückt gezeigt.

Aus dem Englischen von Walter A.Aue

http://myweb.dal.ca/waue/index.html

Weitere Übersetzungen
von Versen von Emily Dickinson

--------------------------------------------------

Bei den letzten Strahlen der Sonne
sehen wir durchaus deutlicher
als bei ihrem steten Schein.
Es ist etwas in ihrem Schwinden,
das uns klarer schauen lässt
und ihre Strahlen ziert.

Aus dem Englischen von Bertram Kottmann

--------------------------------------------------

Bei schwindendem Licht
sehen wir durchaus schärfer
als bei einem andauernden Leuchten.
Es ist etwas im Fliehen,
das die Sicht klärt
und das Blendende abdeckt.

Aus dem Englischen von Wersch

--------------------------------------------------

Wenn das Licht erlischt,
sehen wir schärfer, freier,
als bei einem Docht, der stetig glimmt.
Es ist wie ein Fliehen,
das die Sicht klärt
und in Hoffnung schimmert.

Aus dem Englischen von Heidi Damerius


nach oben



Let my first Knowing be of the thee
With morning's warming Light -
And my first Fearing, lest Unknowns
Engulph thee in the night -

[ca. 1878]

 

 

Mehrere Übersetzungen:

Daß mein erstes Wissen von dir
Mit des Morgens wärmenden Licht sei -
Und meine ersten Ängste, damit nicht
Unbekanntes um Dich in der Nacht sei -

Aus dem Englischen von Klaus Lubbers

Dickinson, Emily: Gedichte, Stuttgart: Verlag Philipp Reclam jun. 1970
Quelle

--------------------------------------------------------------

Lass mein frühestes Erleben mit dir
im Morgendämmern erwärmen
und es meine erste Sorge sein,
dass Fremdes deine Nacht nicht stört –

- - -

Lass mein frühes Erwachen mit dir
mit dem Morgenlicht erwärmen
und es meine erste Sorge sein,
dass Fremdes deine Nacht nicht stört -

Aus dem Englischen von Heidi Damerius


nach oben

Speech is one of symptom of Affection
And Silence one -
The perfectest communication
Is heard of none

Exists and it's indorsement
Is had within -
Behold said the Apostle
Yet had not seen!

Dickinson, Emily: Gedichte, Stuttgart: Verlag Philipp Reclam jun. 1970
Quelle